Orgel Aktuell

NEU! NEU! JOHANNUS Symphonica 35

Bei uns anspielbereit!!

 

Die Johannus Symphonica

Mit hochwertigen Aufnahmen von charakteristischen französischen, deutschen und niederländischen

Pfeifenorgeln hat Johannus der Symphonica einen wunderschönen Klang verliehen. Und wie! Seufzende

Prinzipale aus dem 18. Jahrhundert schmelzen in einem historischen Plenum zusammen. Sie schalten im

Handumdrehen auf symphonische Stimmen um und spielen die großen Werke französischer Meister. Und

was halten Sie von den Zungenwerken der Symphonica; Stück für Stück Juwele, pro Taste unterschiedlich

und so lebensecht, dass Sie das Gefühl haben, dass Sie selbst in der Kirche sitzen.

Eine schöne Pfeifenorgel kommt jedoch erst richtig zur Geltung in einer wunderschönen Kirche oder einem

Konzertsaal mit einer guten Akustik. Und das ist jetzt möglich, bei Ihnen zu Hause! Zum ersten Mal in der

Geschichte ist Johannus in der Lage, alle Hallcharakteristiken eines Gebäudes wiederzugeben. Während

Sie spielen, wähnen Sie sich im Bonner Münster, in der Oude Kerk in Amsterdam, in der Bovenkerk in

Kampen oder in einer der anderen besonderen Kirchen und Gebäude, die Johannus für Sie ausgewählt hat.

Siehe auch unter Symphonica 35